Disclaimer

Volksglaube ersetzt keinen Arztbesuch

Wenn man wie wir bei Avanova mit Kulturgut, Volkskunde, mit Schmuck und Edelsteinen, Farben, Pflanzen, Natur, Geschichte(n) und Mythologie arbeitet, kommt man nicht umhin, allerlei Volksweisheiten zu untersuchen und mit einzubinden. Immer wieder werde ich einerseits von Esoterikern konfrontiert ich nähme ihre Weltsicht nicht ernst genug, andererseits von Realisten - ich würde Traumwelten feilbieten.

Eine schwierige Zwickmühle in der ich mich befinde - daher möchte ich euch folgenden Rat über die Verwendung unserer Texte und Produkte mit auf den Weg geben: Grundsätzlich gibt es unveränderliche physikalische Eigenschaften aller Dinge, die durch physikalische, erprobte Methoden beeinflusst werden können.
Wer krank ist, soll zum Arzt gehen. Wer alternative Heilmethoden vorzieht, sollte sich dann eben einen Hausarzt aussuchen, der bei der Behandlung auch alternative Methoden hinzuzieht.

Ob diese alternativen Methoden jetzt tatsächlich wirken und wenn ja warum sie es tun ist nicht hinlänglich mit wissenschaftlichen Studien belegt - und diese beizubringen ist auch nicht meine Aufgabe. Ich bin kein Mediziner, kein Heiler und kein Zauberer - nur Schmuckdesigner mit einem Faible für schöne Geschichten.
Wenn ich beispielsweise schreibe dass jemand Hämatit als Schutzanhänger für Bluter verwendet bedeutet das nicht, dass ich Schutzanhänger für Bluter verkaufe. Ich verkaufe nur einen hübschen Anhänger aus Hämatit - und die mit dem Stein verbundene Materialkunde umfasst auch Geschichten und Volksweisheiten, die dem Mineral einen gewissen kulturellen Hintergrund geben.

Also: Steine, Symbole, Gebete, Lieder, Placebos, Bezoar-Magensteine, Zaubersprüche, Globuli und andere alternative Heilmethoden aus dem Volksglauben ersetzen niemals einen Arztbesuch.

Neu im Kastl

Auswahl im Geschäft, Mai 2022Auswahl im Geschäft, Mai 2022
Bei den ganzen selbstgemachten Unikaten die es bei uns zu kaufen gibt, bringt es ja nicht viel, zu jedem Stück einen eigenen Eintrag zu erstellen.
GrünGrün
Grün ist die Farbe der Hoffnung. Die Farbe von Frühling, Leben und Neubeginn. Der Tannenbaum oder die Tannenzweige, die wir zur Wintersonnenwende im Heim aufstellen/hängen erinnern uns daran, daß es bald wieder Frühling wird.
RealiTea - Unser physischer Laden in SalzburgRealiTea - Unser physischer Laden in Salzburg
Endlich ist es so weit, wir eröffnen sehr bald ein physisches Ladengeschäft in der Stadt Salzburg!
Eine kleine SelektionEine kleine Selektion
Was auch immer wir von diesem Jahr halten wollen, Eines steht fest: Wir haben wieder einmal viele Fotos gemacht und das bedarf einer kleinen Galerie :)
Unsere VerpackungsphilosophieUnsere Verpackungsphilosophie
Über Verpackungen habe ich mich bisher höchstens geärgert wenn es zu viel geworden ist, aber mir Gedanken um unsere eigene Verpackung zu machen, das war etwas das ich übersehen habe.
Blue Media - unsere erste Micarta SerieBlue Media - unsere erste Micarta Serie
Micarta ist ein hochinteressanter Werkstoff aus Schichten von Papier oder Stoff, das mit Epoxidharz laminiert und danach bearbeitet wurde.
Hornschmuck und TierschutzHornschmuck und Tierschutz
Wie sieht es bei unserem Hornschmuck eigentlich mit dem Tierschutz aus? Werden Tiere wegen der Hörner getötet und wie werden sie gehalten?