Lila

Die Farbe Lila als Bindeglied zwischen Geist und Körper hat lange Tradition in der Farbenlehre.

Die kaiserliche Farbe von Macht und Herrschaft (Purpur - der teuerste Farbstoff der Welt), Eitelkeit und Dekadenz. Doch Lila symbolisiert ebenso Einsamkeit und Trauer wie Verborgenheit und Magie. Die Farbe der Extravaganz, unkonventionell und kreativ.

Violett, Lila oder Purpur?

Bei Lila gibt es so viele Farbtöne und Unterscheidungen wie es Abstufungen zwischen Bordeaux und Indigo gibt. Nicht umsonst gibts das sprichwörtliche Lilablassblau.

Also fangen wir wieder mal mit den Wortverwandtschaften und Bindegliedern an an: Violett leitet sich von Viola ab, welches jetzt aber weder meine imaginäre Schwester Vio ist, noch diese mutierte Violine, sondern das Veilchen, einer unserer liebsten Frühlingsboten.

Veilchen, Namensgeber der Farbe Violett und meine liebsten Frühlingsboten

Auch das Wort Lila leitet sich vermutlich von einer Pflanze ab, nämlich "lilac", der Flieder wie er auf dem Bild zu sehen ist (wobei sich wie immer die Frage stellt, was wovon kommt.)

Der Flieder blüht sehr hübsch, aber leider nur kurz

  • Wobei ich allerdings gerade entdeckt habe, daß lilac auch im Englischen ein Lehnwort ist, und zwar aus dem Arabischen. Erstaunlich viele Worte kommen aus dem Arabischen, da der Nahe Osten immer das Bindeglied zwischen Europa und Asien darstellte.

Purpur wird aus der Purpurschnecke gewonnen und ist nach wie vor der teuerste Farbstoff der Welt.
Welcher Farbton jetzt tatsächlich gemeint ist, verliert sich allerdings im Dunst der Jahrhunderte, da sich mit Purpurfarbstoffen verschiedene Farbtöne herstellen lassen. Dazu verändern sie sich im Lauf der Zeit, eine Eigenart, die man sich der Legende nach zunutze machte um die wachsende Weisheit von Königen mit ihrem Mantel zu symbolisieren.

Im Weiteren verwende ich das Wort Lila für hellere Farbtöne, Violett für dunkle und Purpur für satte, zu Rot tendierende Töne.

Bedeutung und Assoziationen

Lila, Violett und Purpur gelten als Farben der Extravaganz und Kreativität. In der Mode sind violette Teile relativ selten anzutreffen (kommt natürlich auf die jeweiligen Trends an), da ihre Kompatibilität (Sorry, kenne nur Geekwörter) eher mäßig ist. Zartlila allerdings finden wir relativ häufig, was unter anderem daran liegt, daß die Farbe immer wieder einen Modeboom erlebt.

Auch wir haben immer wieder hübsche Taschen, Tücher oder Schmuckstücke in Violett oder Lila im Angebot, wobei das allerdings eher von unserer Laune und der Verfügbarkeit abhängt als von Modetrends.

Handgeflochtene Tasche neben lila Pflaumeniris

Violett ist in verschiedenen Kulturen ein Bindeglied zwischen Körper (Rot) und Geist (Blau). Demnach quasi eine Farbe die Ganzheitlichkeit ausdrückt.
Tiefes, sattes Violett ist eine Farbe, in der wir uns verlieren können, sie gilt also auch als Farbe der Tiefgründigkeit und des Verborgenen. Macht, Magie und Okkultismus, sowie tiefe Mysterien werde oft durch Violett zum Ausdruck gebracht.

Die Lichtfrequenz

Eigentlich ist Violett die Farbe der kurzwelligen Lichtfrequenz zwischen 425 Nanometern und dem ultravioletten Bereich, während der Maler die Farben Rot und Blau miteinander mischt, um Violett beziehungsweise Lila zu erhalten.

Übersicht zu Lila & Violett

  • Lila als Körperfarbe ist eine Mischung aus Rot und Blau
  • Lila ist der kurzwelligste Bereich bei Lichtfarben (Violett/Ultraviolett)
  • Die Farbe Violett wird in der Reinform nicht oft verwendet, zumindest nicht für große Flächen
  • Zu viel Violett kann laut Loriot deprimierend wirken
  • Echtes Purpur kann als Farbstoff Violett ergeben, ist sehr teuer und wird aus Purpurschnecken gemacht
  • Lila kann durch den Zusatz von Rot oder Blau wärmer oder kälter gemacht werden (warme Farben vs. kalte Farben)
  • Das Alkalimetall Rubidium erzeugt Purpur-Rote Flammen
  • Violett in der Mode steht für Kreativität, Einzigartigkeit, Macht (durch Purpur-Rot und Purpur-Violett) und Unantastbarkeit
  • Die Farbe Lila kann auch für Okkultes stehen, besonders dunkles, geheimnisvolles Violett
  • Violett als Farbe der Buße bei den Katholiken
  • Lila liegt zwischen körperlichem Rot und spirituellem Blau und bringt damit Harmonie und Ganzheitlichkeit zum Ausdruck
  • Violett ist extravagant

Und zum Abschluss noch ein paar Zwetschken am Baum:
Zwetschken sind auch lila


Rot | Blau | Gelb | Grün | Lila | Rosa | Braun | Orange | Weiß | Grau | Schwarz

Neu im Kastl

SchwarzSchwarz
...Schwarz lässt sich mit allen anderen Farben kombinieren und erzeugt einen netten Kontrast. Durch den Simultankontrast erscheinen die kombinierten Farben noch stahlender...
GelbGelb
Gelb erhielt in der Kulturgeschichte der Menschen sowohl positive als auch negative Annotationen, werfen wir einen Blick darauf.
RinggrößenRinggrößen
Im Schmuckgeschäft einen Ring zu kaufen ist einfach - da probieren wir uns durch bis wir einen Ring gefunden haben der passt. Aber online ist das nicht so einfach, da müssen wir erst einmal unsere Ringgröße ermitteln.
Der Hornring des NibelungenDer Hornring des Nibelungen
Naja, ob Alberich den Ring ausgerechnet bei uns wiederfindet oder ob ihn die Rheinmädels doch lieber dem Donauweibchen zur Aufbewahrung gegeben haben - wer kann das schon sagen?
AvanovaAvanova
Die kleine Welt der hübschen Sachen.
Blue Media - unsere erste Micarta SerieBlue Media - unsere erste Micarta Serie
Micarta ist ein hochinteressanter Werkstoff aus Schichten von Papier oder Stoff, das mit Epoxidharz laminiert und danach bearbeitet wurde.
Tresviri - Schmuckanhänger aus KupferTresviri - Schmuckanhänger aus Kupfer
Dieser komplexe Anhänger aus elektroformtem, oxidiertem Kupfer schaut aus wie etwas das wir von einem antiken Gräberfeld haben mitgehen lassen. Aber keine Sorge, wir sind keine Grabräuber.