Fotos im Wald

Ich gehe immer gerne im Wald spazieren und seit wir unseren geliebten Schmuckhandel betreiben, nehme ich immer gerne ein paar Stücke und (mindestens) eine Kamera mit.

Natürlich könnte ich mir ein Eck für Studiofotografie einrichten und vielleicht mache ich das kommenden Winter auch, aber vorerst finde ich einfach, dass unser natürlicher Hornschmuck in natürlicher Umgebung am Besten zur Geltung kommt.

Hier beispielsweise, der Hornarmreifen in stilisierter Schlangenform, ein Lieblingsstückerl meiner Frau. Da liegt er wie eine Schlange zusammengerollt auf dem Baumstumpf in der Sonne. Jetzt nur nicht stören!

Hornarmreif wie eine Schlange

Und jetzt hängt er auch noch auf einem Baum, um sich im richtigen Moment auf nichtsahnende Fahionistas fallen zu lassen!

Horn Armreif - Lieblingsstückerl meiner Frau

Uns diese Halskette, deren Kettenglieder abwechselnd aus hellem Rinderhorn und schwarzem Büffelhorn geschnitzt wurden, hat es sich auf einem Moospolster bequem gemacht. Ohne Moos ist ja bekanntlich nix los und das hier ist so weich dass man es blind erkennt. Mannomann, diese Sprüche...

Wunderschöne Halskette aus Rinder- & Büffelhorn

Und hier ein hübsches Set aus sieben dünnen Hornarmreifen. Leise klackern sie im Wind wie sie da so am Baum abhängen.

Set aus sieben dünnen Hornarmreifen

Diese dünnen Bangles gibt's auch in dunklem Horn, für den Fall dass die Hellen nicht zu deinem Outfit passen!

So, das war's auch schon wieder für heute mit meinen Waldfotos und bis zum nächsten Mal.
Möge das Horn mir dir sein!

Neu im Kastl

RosaRosa
Die Farbe Rosa ist weiblich, zart und empfindsam, charmant und romantisch, lieblich und zärtlich. Manchmal auch naiv, jung und weich. Sagt man zumindest.
Warum ist der Himmel blau?Warum ist der Himmel blau?
In diesem Artikel des Avanova Farbenspiels geht es nicht nur darum, eine Antwort auf die Frage warum denn der Himmel blau ist zu finden, sondern auch zu messen wie blau er ist.
BlauBlau
Seit jeher sehen wir den Himmel und seine Weite, das Meer und seine Ferne, blaue Spiegelungen auf klaren Seen. Wir assoziieren Blau mit Fernweh und Sehnsucht.
WeißWeiß
Unschuld, Sauberkeit und Moderne wird durch die Farbe Weiß angezeigt. Sie steht für Ordnung und Ehrlichkeit, ist edel und wahrhaftig, fromm und vollkommen. Weiß ist die Farbe des Guten, der Klarheit und der hehren Ideale.
GrauGrau
Neutral und nüchtern spricht Grau zu uns von Nachdenklichkeit und Theorie, Technologie und sachlicher Überlegung. Es ist die Farbe der Eleganz und vermittelt ein seriöses Auftreten.
SchwarzSchwarz
...Schwarz lässt sich mit allen anderen Farben kombinieren und erzeugt einen netten Kontrast. Durch den Simultankontrast erscheinen die kombinierten Farben noch stahlender...
GrünGrün
Grün ist die Farbe der Hoffnung. Die Farbe von Frühling, Leben und Neubeginn. Der Tannenbaum oder die Tannenzweige, die wir zur Wintersonnenwende im Heim aufstellen/hängen erinnern uns daran, daß es bald wieder Frühling wird.