Die Farben auf Japanisch

Wie sagt man eigentlich in Japan zu den einzelnen Farben? Eine interessante Überlegung, ich hab euch mal eine Liste herausgesucht. Deutsch - Kanji und die Aussprache[1] derselbigen.
Japanischer Garten in Shenzhen
Rote Brücke im japanischen Garten im Window of the World, Shenzhen...
Jahaa, ich weiß ich war noch nie in Japan, müssts mir nicht dauernd auf die Nase binden :P

Farben auf japanisch

Deutsch Japanisch Aussprache
Rot aka
Blau ao
Grün midori
Gelb 黄色 kiiro
Braun 茶色 chairo
Orange[2] 橙色 daidaiiro
Pink[3] 桃色 momoiro
Violett murasaki
Weiß shiro
Schwarz kuro
Grau 灰色 haiiro
Hellgrün 黄緑 kimidori
Hellblau 水色 mizuiro
Anime Avatar
Kein Irokesenschnitt
Einige der japanischen Farben enden auf -iro (shiro, chairo, kiiro etc.) Das ist allerdings nicht der Fall, weil bekannte Animefiguren einen Irokesenschnitt haben oder sowas, nein: (iro) heisst Farbe.

Recht interessant übrigens, denn 色 ist ein Kanji, also quasi ein Lehnwort bzw. Lehnzeichen aus dem Chinesischen. Auch in China verwendet man 色 für die Farben, nur dort heisst es sè. Wie man in China zu den Farben sagt, hab ich euch hier zusammengeschrieben.

Kuchiki Rukia
Kuchiki Rukia: Grafik: Paxiti
Und sollte uns zufällig in einem Park Rukia über den Weg laufen und wir stehen komplett auf der Leitung, weil wir nicht wissen was wir sagen sollen, können wir ja herausplatzen: 好きな色は何ですか。 Sukina iro wa nan desu ka. - Was ist deine Lieblingsfarbe? Welche ist eigentlich deine Lieblingsfarbe? Stimm doch mal ab :) [1] Die Aussprache erfolgt mittels der sogenannten Romaji, also römische (unsere) Buchstaben, mit denen die japanischen Zeichen umschrieben werden können. [2] [3]: Die Worte Daidaiiro und Momoiro, also Orange und Pink, werden allerdings selten verwendet, denn wie wir mit dem Denglischen kämpfen, gibts in Japan das Jenglisch. Orange wird meistens Orenji genannt, und Pink ist Pinku.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>